Geschichte

Entstanden ist unser Verein aus einer kleinen Idee vor vielen Jahren. Kurz vor Weihnachten fiel in unserem Freundeskreis einigen Frauen ein, Spielsachen, die ihre Kinder doppelt hatten oder die eigentlich verschenkt werden sollten, aber immer noch in der "Sammelkiste" lagen, zu verpacken. Diese Geschenke sollten an Kinder gehen, die vielleicht nichts oder kaum Geschenke zu Weihnachten bekommen, weil es sich die Eltern einfach nicht leisten können. Dabei haben wir darauf geachtet, keine gebrauchten Spielsachen zu verschenken; sollten die Kinder doch auch einmal im Jahr etwas Neues nur für sich erhalten. So wurden an einem Abend etwa 20 Päckchen verpackt, die wir Dank logistischer Unterstützung in Hamburg verteilten.

Da diese Idee sich in den darauffolgenden Jahren im Freundes- und Bekanntenkreis immer mehr verbreitete, werden mittlerweile jedes Jahr an einem Abend im November mit mehr als 20 Frauen über 700 Geschenke liebevoll verpackt. Durch Spenden von Firmen und Privatpersonen werden diese Geschenke vorher gekauft.  

In den ersten Jahren wurde oft  nach Spendenbescheinigungen für die Barspenden gefragt und so war uns schnell klar, dass wir einen gemeinnützigen Verein gründen mussten,  um die Spenden abrechnen zu können.

Im Dezember 2010 wurde dann der Antrag auf Gründung des Vereins Glücksstern gestellt und genau ein Jahr später, im Dezember 2011, erhielt der Verein seine Gemeinnützigkeit und konnte so offiziel mit seiner Arbeit beginnen. Ein langer Weg, einen Verein zu gründen, denn viele behördliche Hürden mussten überwunden werden; aber das Durchhalten hat sich gelohnt.

Seitdem versuchen wir, neben unserer alljährlichen Weihnachtspackaktion, Kindern in sozial schwachen Familien zu helfen. Oft bedarf es gar nicht viel, um viel zu erreichen. Warme Pullis und Jacken für den Winter oder etwas Farbe, um ein Kinderzimmer zu streichen oder Turnschuhe und Stifte für die Schule können schon viel bewirken.

Um mit "Kleinigkeiten" Kindern zu helfen, sind wir über jede Sach- oder Barspende dankbar.

Silke Sanne

Vorstand und Gründer des

Vereins Glücksstern e.V.